Pfote Neuigkeiten !

Pfote Tiere in Not !




















Gesetze und Verordnungen in Thüringen



Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren vom 22.Juni 2011

Der Thüringer Landtag hat am 22. Juni 2011 ein Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren beschlossen.

Zweck dieses Gesetzes ist es, Gefahren vorzubeugen, die mit dem Halten und Führen von Tieren verbunden sind.

Tiere sind in Thüringen grundsätzlich so zu halten, dass Menschen und Sachen nicht gefährdet werden. Sie sind insbesondere in sicherem Gewahrsam zu halten.

Das im Gesetz- und Verordnungsblatt für den Freistaat Thüringen in der Ausgabe Nr. 6 vom 30. Juni 2011 veröffentlichte Gesetz tritt am 1. September 2011 in Kraft.
(Quelle: www.thueringen.de)

Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren vom 22.Juni 2011 downloaden (pdf)



Und hier ein weiterer interessanter Link zum Thema Recht und Gesetz:

Wir vom Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. haben vor kurzem unseren "Ratgeber zum Thema Tierrecht und Tierschutz" veröffentlicht. Hier finden interessierte Bürgerinnen und Bürger einen transparenten Überblick sowie umfangreiche Ratgeberinhalte zum Thema “Tierschutz und Tierrecht” (z.B. Tierrechte: Ethik und politische Realität, Tierrecht: spezialisierte Paragraphen und Verordnungen, Tierschutz, Tiere transportieren), soweit nötig, nach EU-Ländern einzeln aufgeschlüsselt.
Dies ist meines Wissens einzigartig und neu - keine andere Anlaufstelle im Internet bietet entsprechende Daten.
Das Angebot versteht sich zudem ausdrücklich als nicht kommerziell, wird stetig ausgebaut und regelmäßig aktualisiert.
Hier geht es zum info Tierrecht Ratgeber